Sand ist nicht gleich Sand - Tätigkeiten des Rohstoffingenieurwesens

Angebotstag:
Region: 
Bottrop, Stadt
Angebotstag: 
Donnerstag, 11. April 2019
Uhrzeit:
8:30 - 14:30
Veranstaltungsort:
Raiffeisenstraße 24
46244 Bottrop-Kirchhellen
Beschreibung

Wie ist eine Sand- und Kieslagerstätte aufgebaut? Welche Maschinen müssen eingesetzt werden, um an die wertvollen Rohstoffe zu gelangen, die für den Straßen-, Hoch- und Tiefbau oder auch im Garten- und Landschaftsbau benötigt werden?

Das Angebot der Stremmer Sand + Kies GmbH richtet sich an interessierte Schülerinnen und Schüler, die Eindrücke aus den Kies- und Sandabbauflächen gewinnen möchten, an technischen Abläufen und mathematischen Zusammenhängen interessiert sind und auch vor Wind und Wetter nicht zurückschrecken.

Als Ingenieur/-in gibt es viele Möglichkeiten, sich mit der Wahl eines entsprechenden Studiums zu spezialisieren.

Die meisten Hochschulen fordern für diese Studienrichtung vorab ein mehrwöchiges Praktikum im späteren Tätigkeitsfeld. Die Berufsfeldorientierung kann somit ein erster Schritt in die Arbeitswelt der Rohstoffgewinnung sein.

 

Berufsfeld:
Bau, Architektur, Vermessung
Klassenstufe:
8. Jahrgangsstufe
Anzahl Plätze gesamt:
3
Anzahl Plätze noch verfügbar:
0
Inhalt/e der Veranstaltung
  • Informationen über das Unternehmen und über Berufe des Berufsfeldes
  • Erkundung des Tätigkeitsortes und der Ausgestaltung der Arbeitsplätze
  • Erste Erfahrungen in praktischen Übungen und einfachen Arbeitsproben
Zusatzinformationen

Hinweise: Es ist festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung zu tragen.

Stremmer Sand + Kies GmbH
Raiffeisenstraße 24
46244 Bottrop-Kirchhellen
Deutschland
Unternehmensdarstellung:

Unser Familienunternehmen gewinnt seit 1938 Sand und Kies in eigenen Abbaufeldern in der Kirchheller Heide. Wir sind nicht nur auf die Produktion und den Handel mit verschiedenen Schüttgütern und Baustoffen spezialisiert, sondern bieten auch termingenauen Transport mit unserem eigenen Fuhrpark an. Bekannt sind wir für unseren Reitsand stresan®, der auf Reitanlagen und Turnieren in ganz Europa zu finden ist.

Bei der Stremmer Sand + Kies GmbH sind derzeit ca. 45 Mitarbeiter/-innen beschäftigt, der Großteil von ihnen arbeitet außerhalb des Büros in den Abbaufeldern oder ist mit dem LKW auf dem Weg zu unseren Kunden.

Unternehmensgröße:
21-50
Branche:
Baugewerbe