Einblick in die Arbeit der VHS

Angebotstag:
Region: 
Bottrop, Stadt
Angebotstag: 
Montag, 8. April 2019
Uhrzeit:
8:30 - 14:30
Veranstaltungsort:
Böckenhoffstr. 30
46236 Bottrop
Beschreibung

VHS - das steht für VolksHochSchule. Uns gibt’s derzeit 905mal in Deutschland, wo wir mit Abstand die am besten bekannte Einrichtung für Erwachsenen- und Weiterbildung sind. Zur VHS kommen alle zwischen 16 und 116 Jahren, die sich neben Schule, Ausbildung, Studium, Familie, Beruf - oder einfach aus Interesse – weiterbilden möchten und neugierig auf Neues sind. Bei uns findest du Kurse zu unglaublich vielen Themen: z.B. Fotografie, Mathematik, Astronomie, Computer und Smartphone, Fremdsprachen und Deutsch, Geschichte, Gesellschaft, politische Vorträge und Filme im hauseigenen Kino, Zeichnen und Malen, Handwerken, Musik, Kochen, Gesundheit, Fitness, Yoga, Tanzen, auch nachträgliche Schulabschlüsse und Sprachenzertifikate kannst du erwerben.
Um die VHS und die 500 Kurse pro Semester am Laufen zu halten, braucht es um die 250 Dozenten … und das zwölfköpfige VHS-Team. Wir sorgen dafür, dass die ganze Organisation reibungslos funktioniert und alle Rädchen ineinandergreifen, dass zwei Mal pro Jahr ein schickes neues Kursprogramm erscheint und sich alle gut beraten und betreut fühlen.
Man sieht‘s der VHS nicht unbedingt an, aber in uns steckt ganz schön viel Power, Energie, Kreativität, Erfahrung und Know How. Davon geben wir ganz viel weiter, um allen zwischen 16 - 116 dabei zu helfen, schlauer, gesünder, entspannter, fitter, kritischer, selbstbewusster… und vielleicht auch glücklicher zu werden.
 

Deine Berufsfelderkundung bei der Stadt Bottrop soll dich auch informieren, welche verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten die Stadt Bottrop anbietet und was du dafür „mitbringen“ musst.
Darum triffst du dich an deinem BFE-Tag auch u.a. mit dem Ausbildungsleiter der Stadt Bottrop und der Jugend- und Auszubildendenvertretung bevor du die VHS erkundest.

Treffpunkt ist um 08.30 Uhr im Haus der Beratung, Horster Str. 6-8, 46236 Bottrop (gegenüber vom ZOB) im großen Besprechungsraum in der 2. Etage. Bitte sei pünktlich!
Um 10.30 Uhr gehst du dann von hier aus zu deinem BFE-Platz in der VHS, Böckenhoffstr. 30, 46236 Bottrop, Zimmer 2.23. Ansprechpartner ist Herr Prall (02041-70-3725, vhs@bottrop.de).

Wir treffen uns dann um 11.00 Uhr in der Böckenhoffstr. 30 um dir einen Einblick in die Abläufe und Tätigkeiten der VHS zu geben. Die Veranstaltung endet ca. um 14.30 Uhr.

 

Berufsfeld:
Wirtschaft, Verwaltung
Anzahl Plätze gesamt:
1
Anzahl Plätze noch verfügbar:
0
Inhalt/e der Veranstaltung
  • Informationen über das Unternehmen und über Berufe des Berufsfeldes
  • Einblicke in Tätigkeitsfelder und das Anforderungsprofil
  • Erkundung des Tätigkeitsortes und der Ausgestaltung der Arbeitsplätze
  • Informationen über Praktika und Ausbildungsmöglichkeiten im Betrieb
  • Übersicht über die Verdienst- und Aufstiegsmöglichkeiten in den Berufen der Branche
  • Sonstiges
Volkshochschule der Stadt Bottrop
Böckenhoffstr. 30
46236 Bottrop
Deutschland
Unternehmensdarstellung:

Etwa 1800 Beschäftigte sowie rund 50 Auszubildende bei der Stadt Bottrop beweisen durch ihre tägliche Arbeit, dass Bottrop eine lebenswerte Stadt ist. Viele wissen allerdings nicht, wie diese täglich Arbeit bei der Stadt konkret aussieht. Einige glauben sogar, dass die Stadt Bottrop altmodisch und wenig flexibel ist.

Doch die Wirklichkeit sieht völlig anders aus: denn für vieles, was man im täglichen Leben kaum wahrnimmt, ist die Stadt zuständig - z.B. für die Organisation eines Sportevents oder die Gestaltung der zahlreichen Grünflächen.

Bei uns findest du ganz bestimmt deinen Traumjob! Arbeitest du gerne mit Menschen, dann bist du in der Verwaltung genau richtig. Auch für Frischluftfanatiker haben wir etwas passendes dabei: Gärtner/in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau.

Unternehmensgröße:
>1000
Branche:
Öffentliche Verwaltung, Verteidigung, Sozialversicherungen, Exterritoriale Organisationen