Berufsfelderkundung im Bereich Verfahrensmechaniker für Beschichtungstechnik

Uhrzeit:
8:00 - 13:00
Veranstaltungsort:
An den Schleusen 6
45881 Gelsenkirchen
Beschreibung

Unsere Verfahrensmechaniker/-innen für Beschichtungstechnik veredeln Stahl- und Metallteile mit den Verfahren Feuerverzinken und Pulverbeschichten. Kleinste Teile bis zu tonnenschwere Konstruktionen erhalten so den weltweit besten Korrosionsschutz.  Sie erhalten erste Einblicke in die Metallbearbeitung sowie in sämtliche Teilbereiche des Betriebes.

Berufsfeld:
Metall, Maschinenbau
Klassenstufe:
8. Jahrgangsstufe
Anzahl Plätze gesamt:
2
Anzahl Plätze noch verfügbar:
0
Inhalt/e der Veranstaltung
  • Informationen über das Unternehmen und über Berufe des Berufsfeldes
  • Einblicke in Tätigkeitsfelder und das Anforderungsprofil
  • Erkundung des Tätigkeitsortes und der Ausgestaltung der Arbeitsplätze
  • Informationen über Praktika und Ausbildungsmöglichkeiten im Betrieb
Zusatzinformationen

Bitte bringen Sie an dem Tag festes Schuhwerk mit.

Voigt & Schweitzer Gelsenkirchen GmbH & Co. KG
An den Schleusen 6
45881 Gelsenkirchen
Deutschland
Unternehmensdarstellung:

ZINQ® mit Q wie Qualität. Seit mehr als 125 Jahren auf Feuerverzinken und Beschichten spezialisiert, ist Voigt & Schweitzer heute das marktführende Unternehmen im Bereich Korrosionsschutz auf Stahl durch Zink. Als eigentümergeführtes Unternehmen wächst Voigt & Schweitzer durch innovative Oberflächen, die unter der Marke ZINQ® für die unterschiedlichsten Anwendungsgebiete der Stahlverarbeitung entwickelt werden. So werden jedes Jahr an 22 Standorten in Deutschland über 400.000 t Stahl mit ZINQ vor Korrosion geschützt. Überall dort, wo ZINQ vor Rost schützen soll, sind die Experten von Voigt & Schweitzer beteiligt - von der Korrosionsschutzberatung im Vorfeld bis zur Abwicklung sämtlicher logistischer Anforderungen. Über 20.000 Kunden aus allen stahlverarbeitenden Gewerken vertrauen auf die Leistungsfähigkeit der ZINQ®-Oberflächen von Voigt & Schweitzer.

Unternehmensgröße:
21-50
Branche:
Verarbeitendes Gewerbe